Sie benutzen den Internet Explorer.
Dieser Browser kann leider Teile unserer modernen Webseite nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen deshalb einen anderen Browser zu benutzen.

Besuchen Sie uns auf Facebook
OSense O-Sense

Behinderte im Blick

WEISSENFELS/MZ/ARI - Die Barrierefreiheit des neuen Verwaltungsgebäudes der Stadt an der Ecke Klosterstraße/Große Burgstraße wurde vor wenigen Tagen während eines Rundgangs mit Verantwortlichen der Stadt, der Wohnungsbau Wohnungsverwaltung Weißenfels GmbH (WVW) und des Landkreises sowie Mitgliedern von Behindertenvertretungen unter die Lupe genommen.

Wie die Behindertenbeauftragte des Landkreises, Ines Prassler, auf MZ-Anfrage sagte, waren zahlreiche Belange der Behinderten bereits während der Bauphase beachtet worden. Allerdings sei es unmöglich gewesen, jedes Detail in ausreichendem Maße zu berücksichtigen. Wie Prassler weiter informierte, hatte vor allem der Blinden- und Sehbehindertenverband im Vorfeld der jetzigen Begehung auf Mängel aufmerksam gemacht. So seien die Türdrücker am Haupteingang für Sehbehinderte sehr schlecht zu finden. Mit einer Klingel soll dieses Problem nun gelöst werden. Ein weiteres Manko wurde während der Begehung festgestellt: Die kurze Treppe zum vorderen Eingang an der Ecke Große Burgstraße/Klosterstraße ist derzeit nur rechterhand mit einem Geländer versehen. Mit dem Anbau eines zweiten Geländers soll die Sicherheit für Behinderte nun verbessert werden. Um die Orientierung der Sehbehinderten zu erleichtern, soll darüber hinaus noch eine Platte mit erhabener Schrift angebracht werden. Um sich als Sehender wirklich in die Situation eines Sehbehinderten hinein versetzen zu können, hatte Prassler eine spezielle Brille mitgebracht. "Wir haben nun die Grundlage, um noch einige Veränderungen im Detail vornehmen zu können", sagte Prassler im Anschluss an die Begehung.

Das neue Verwaltungsgebäude war Ende vergangenen Jahres übergeben worden. Dort befindet sich jetzt unter anderem das Bürgerbüro mit Einwohnermeldeamt, Gewerbeamt und Wohngeldstelle.

Copyright © mz-web GmbH / Mitteldeutsches Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG

Öffnungszeiten Georgenberg 25

Montag  nach Vereinbarung
Dienstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch  nach Vereinbarung 
Donnerstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag  nach Vereinbarung

Gern vereinbaren unsere Ansprechpartner dort mit Ihnen einen individuellen Termin.

Öffnungszeiten Große Burgstraße 14

Montag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Dienstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag  09:00 - 13:00 Uhr

Gern vereinbaren unsere Ansprechpartner dort mit Ihnen einen individuellen Termin.