Sie benutzen den Internet Explorer.
Dieser Browser kann leider Teile unserer modernen Webseite nicht korrekt darstellen. Wir empfehlen Ihnen deshalb einen anderen Browser zu benutzen.

Besuchen Sie uns auf Facebook
OSense O-Sense

Oberbürgermeister Robby Risch gratuliert Müttern zum Nachwuchs

VON ANDREAS RICHTER

Die Stadt Weißenfels empfängt ihre Neugeborenen auf eine besondere Weise. Auch die Wohnungsgesellschaft bietet einen Kinderbonus an.

risch nachwuchsDass der Weißenfelser Oberbürgermeister (OB) Robby Risch (parteilos) am Dienstagnachmittag im Kulturhaus mit einem Paket Windeln und einer Zuckertüte umherlief, sollte seinen guten Grund haben. Zum vierten Mal hatte die Stadt gemeinsam mit der Volks- und Raiffeisenbank Saale-Unstrut zu einer Willkommensfeier für ihre Neugeborenen eingeladen. Diesmal waren jene Eltern angesprochen, deren Sprösslinge zwischen Oktober und Dezember vergangenen Jahres geboren wurden. 57 Mädchen und Jungen erblickten in diesem Zeitraum in Weißenfels und seinen Ortsteilen das Licht der Welt. Die Eltern von 23 Neugeborenen waren der Einladung ins Kulturhaus gefolgt.

Ein Kinderzimmer mietfrei

Und nach einem kleinen Programm von Kindern der Tagesstätte „Anne Frank“ erfuhren sie auch, warum der OB mit dem seltsamen Gepäck unterwegs ist. Sollten doch Windeln und Zuckertüte Anfang und Ende jenes Weges symbolisieren, auf dem die städtische Wohnungsbau Wohnungsverwaltung Weißenfels GmbH (WVW) die Familien mit kleinen Kindern mit einer Rabattaktion begleiten will. So erhalten alle Familien mit Kindern, die in diesem Jahr eine WVW-Wohnung neu beziehen, ab dem Tag des Einzuges bis zur Einschulung des Kindes ein Kinderzimmer mietfrei. Doch damit nicht genug der Angebote. Damit sich die jungen Leute in ihrer Heimatstadt auch wohlfühlen und zurechtfinden, erhielten sie eine Begrüßungsmappe mit Prospekten, praktischen Informationen für den Alltag rund um das Baby und Gutscheinen für Heimatnaturgarten, Schlossmuseum und Stadtbibliothek. Und schließlich war da noch der Geburtstaler, eine Silbermünze mit der Abbildung des Weißenfelser Schlosses, die Kinder und Eltern später an die Geburtsstadt des Nachwuchses erinnern soll. (mz)

Öffnungszeiten Georgenberg 25

Montag  nach Vereinbarung
Dienstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch  nach Vereinbarung 
Donnerstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag  nach Vereinbarung

Gern vereinbaren unsere Ansprechpartner dort mit Ihnen einen individuellen Termin.

Öffnungszeiten Große Burgstraße 14

Montag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Dienstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag  09:00 - 13:00 Uhr

Gern vereinbaren unsere Ansprechpartner dort mit Ihnen einen individuellen Termin.